Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beitrag veröffentlicht im September 2018

Buchkritik zu Richtfest von Thomas Peter

Der Bauunternehmer Harry Senftl wird tot in seiner abgebrannten Lagerhalle gefunden und wie sich später herausstellt, wurde er zuvor auch noch erschossen. Georg "Charly" Valentin bekommt den Fall zugeteilt und muss sich im Laufe der Ermittlungen nicht nur mit verschiedenen Verdächtigen und Widersprüchen auseinandersetzen, sondern auch mit seinem neuen Chef Hanno Zwerglein, der von allen nur Doppelzwerg genannt wird.

(mehr …)