Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Fußballturnier an der Technischen Hochschule Ingolstadt

0

Veranstaltet von Teilnehmern des hochschulinternen Begabtenförderprogramms THI Talent, wurde auf der Campus- Wiese zwischen dem D- und G-Gebäude unter den teilnehmenden Studierenden der THI-CUP Pokal ausgespielt. Die Spiele der Gruppenphase fanden am späten Nachmittag nach den Vorlesungen unter der Woche statt und belebten zusammen mit zahlreichen Zuschauern den Campus.

(mehr …)

Avocado – Eine Trendfrucht mit bitterem Beigeschmack

0

War die Avocado in Europa vor einigen Jahren noch selten in den Küchen zu finden und wenig bekannt, ist sie spätestens mit der Eröffnung des Restaurants „The Avocado Show“ in Amsterdam offensichtlich zur Trendfrucht avanciert. Die vielseitigen und reichhaltigen Gerichte allesamt aus der Avocado gekocht begeistern Food-Blogger, Gourmets und die Laufkundschaft gleichermaßen. Auch in anderen Restaurants und der heimischen Küche findet die Avocado breite Verwendung und hat in der letzten Zeit enorm an Popularität gewonnen. Sie ist beliebt wegen ihrer ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und weiteren positiven Eigenschaften auf Herz und Kreislauf, sie gilt als wahres „Superfood“.

(mehr …)

The Trouble Notes – Am 19.04. im Kap94 in Ingolstadt

0

Die aufstrebende Musikgruppe "The Trouble Notes" aus Berlin mit Wurzeln in den USA ist auf Tour und macht Station in Ingolstadt. Am Donnerstag, den 19.04.2018 ab 20:00 Uhr könnt ihr die Band live im Kap94 auf der Westlichen Ringstraße in Ingolstadt hautnahe erleben. Mit Ihrer emotionalen, kreativen und aufregenden Musik in einem Mix aus den Stilrichtungen Hip-Hop Beats und traditionellen Rhytmen weiß die Band das Publikum zu begeistern. Sei dabei und erlebe ein einzigartiges Musikerlebnis!

(mehr …)

Interessiert ihr euch für Politik?

0

Die Politik bestimmt unser Leben auf ganz unterschiedliche Weise. Sei es, dass unsere mühevoll erbrachten Steuergelder für auf dem Boden gebliebene Prestigeprojekte deren Nutzen in vielen Fällen bestritten, aber die stümperhafte Durchführung unbestritten ist, auf den Gleisen bleiben, sei es, dass Gesetze erlassen werden, welche unsere Daten jedem privaten Unternehmen für deren gewerblichen Gebrauch zugänglich machen, wodurch sich der ohnehin schon gläserne Kunde endgültig vor Empörung verfärbt und letztendlich in Scherben zerspringt.

(mehr …)

Eine Reise zum Tor der Welt – Hamburg

0

Die Bahn als Verkehrsmittel ist nur selten unumstritten und gelegentlich vorkommende Verspätungen haben dem Ruf der Deutschen Bahn doch ordentlich zugesetzt. Dennoch war sie die erste Wahl für mich, als ich mich im Frühjahr auf dem Weg in die zweitgrößte Stadt Deutschlands und achtgrößte der Europäischen Union machte um dort unter anderem die seit Juni 2015 dem UNESCO Weltkulturerbe angehörige Hamburger Speicherstadt und das angrenzende Kontorhausviertel zu besichtigen. Die Verbindung von Ingolstadt nach Hamburg ist optimal und zur passenden Zeit lässt es sich ohne Umstieg bequem und in knapp unter fünf Stunden in diese Perle im Norden Deutschlands reisen.
In Hamburg angekommen gibt es unzählige Möglichkeiten günstig und zentrumsnahe unterzukommen, je nach Lust und Laune in der Nähe des Bahnhofs oder auch direkt an der bekanntesten Straße St. Paulis, der Reeperbahn. All das Gepäck im Hotel verstaut geht es endlich zu Fuß, per S- oder U-Bahn oder auch im Bus quer durch die Metropole.

(mehr …)